Biografie

Über mich

Aufgewachsen als Sohn brasilianischer Ureinwohner am Amazonas in der Stadt Manuel Urbano, Acre, habe ich eine intensive Beziehung zur Natur.

Der Regenwald mit seinen überreichen Farben und Klängen, die Natur in ihrer geradezu verschwenderischen Fülle, Tiere, meterdicke Anakondas, Riesenspinnen in leuchtenden Farben, Fische aus dem Amazonas – all dies spiegelt sich in den überbordenden Farben und in der Dynamik meiner Gemälde wieder und prägte mich, als ich in jungen Jahren das Indiodorf verließ, um meinen eigenen Weg zu gehen – die tief verwurzelten Traditionen meiner Herkunft verinnerlicht mit dem Blick von außen sichtbar machend.

Meine schöpferische Energie ist ebenso grenzenlos und üppig wie die Natur in meiner Heimat. Durch den Verzicht auf alles figürliche versuche ich Welten und Erscheinungsformen zu erschaffen, die eine unerschöpfliche und geradezu ausschweifende Vielfalt auf der Leinwand entwickelt.

Oftmals arbeite ich wie ein Besessener: Wenn ich gerade keine Leinwand zu Hand habe, bemale ich Holz, Leder oder auch mal ein ausgedientes Wahlplaket. Auch Tapeten bzw. Tapetenmuster wurden bereits Grundlage für meine Ausformungen.

Meine Kunstwerke entstehen nicht über Nacht, sondern oftmals in wochen- und monatelanger Arbeit. Oft werden die Arbeiten unterbrochen, um das Kunstwerk selbst für sich sprechen zu lassen und im Anschluss weiterbearbeitet.

Nachdem ich mich 2006 in Deutschland niederlassen konnte, besuchte ich verschiedene Kunstakadamien und konnte schnell meine ersten Werke ausstellen und verkaufen.

Es folgten seither zahlreiche Ausstellungen in meiner neuen Heimatstadt Nürnberg sowie in Erlangen, Berlin, Paris, Montreux, Helsinki, New York u.v.m.

„Kunst ist Freiheit und diese Freiheit setze ich auf Leinwände!“
„Nicht ich entscheide, wann ein Werk vollendet ist, sondern das Kunstwerk selbst spricht“
Auszeichnungen

2015

MAMAG Modern Art Prize for imaginative conception

2016

International Fine Art Cannes Prize for soulful expression

2018

International Award „CARAVAGGIO“ Great Master of ART

2019

International Prize „Botticelli“

Austellungen

2022

Exhibition - Galerie ...and art. | Nuremberg, Germany

2021

Exhibition - Art Community e.V. - Escuela de Artes | Erlangen, Germany
(13.-27.10.2021)

2021

"Visionen" - Art Community e.V. - Albrecht-Dürer-Airport | Nürnberg, Germany
(03.-04.07.2021)

Veröffentlichungen

2015

About Art Magazine, Nr 1

2015

Catalog "International Artists in Paris", June

2015

Catalog "International Modern Art Austria Biennale 2015"

Inspiriert

Arão @work

Adresse

Atelier Arão Pinto
Berckhauserstraße 30
90409 Nürnberg

Kontakt

Telefon: +49 151 64655111
E-Mail: info@araopinto.com